La Academia del Tango Argentino

Unsere Vision ist es...



"...vielen Menschen den argentinischen Tango näher zu bringen, um das Leben jedes einzelnen zu bereichern."


Mit der Gründung der "La Academia del Tango Argentino" und der Eröffnung des "Tangolofts" im August 2014 sind wir dieser Vision schon ein großes Stück näher gekommen. 

 

Um alle positiven Eigenschaften und die Essenz des Tangos erleben zu können, ist ein ganzheitliches Lernen Voraussetzung: einerseits ist das Erlernen der Grundprinzipien (= Basis) wie  die Umarmung, das Gehen, Führen - geführt werden & Musikalität wichtig und andererseits ein Verständnis für die kulturellen Hintergründe und seinen Verhaltenskodex. Dafür steht die Akademie des argentinischen Tangos.

Das Tangoloft bietet den Raum dafür. Es ist ein Ort mit Stil und Flair, der jeden in eine andere Welt eintauchen lässt: Tangobilder und Fotos von berühmten Tangolegenden, wunderschöne Sitzmöbel, passende Farben mit speziellem eleganten Effekt an den Wänden, Kerzen und Pflanzen sorgen für ein angenehmes Raumklima. Ein sehr guter Schwing-Tanzboden, Spiegel und Klimaanlage für die heißen Monate bieten perfekte Lernbedingungen.

 

Das Herzstück des Tangos ist die Umarmung, die gleichzeitig heilende Wirkung hat.  

Tango zu tanzen hat viel positive Auswirkungen:

  • Einheit von Körper - Geist & Seele
  • den Moment bewusster erleben
  • bessere Körperwahrnehmung
  • mehr Beweglichkeit
  • aufrechte Körperhaltung und elegantere Bewegungen im Alltag
  • Stressabbau
  • fördert Kommunikation mit sich selbst und anderen
  • stärkt die weibliche bzw. männliche Persönlichkeit
  • stärkt das Selbstbewusstsein